Wildkräuter intensiver im Geschmack?

Wildkräuter intensiver im Geschmack?

Bei meinen Spaziergängen und Werkstätten werden wir mit meinen Gästen uns immer wieder bewusst - wieviele Wildkräuter bei uns im Spreewald genießbar sind. Dabei schmecken unsere gesammelten Wildkräuter sehr intensiv und sind sehr gewöhnungs bdürftig. Von Adlerfarn bis Winterkresse....

So enthalten unsere Wildkräuter Bitter - scharf und Scheimstoffe die unseren Kulturgemüse abgezüchtet wurden.

Meine Erfahrung und die meiner Gäste ist ganz einfach- unsere Wildkräuter - Gemüse - Früchte sind intensiver im Geschmack - Erleben Sie dies einfach bei mir in der www.spreewald-kraeutermanufaktur.de

Mein Erfolgsrezept - Wildkräuter Bestimmen - suchen - sammeln - zubereiten und genießen.

Mein Sammelgebiet sind vorrangig unsere Streuobstwiesen rund um meiner Manufaktur auf dem Schlossberghof in Burg. Aber auch Wegränder - Waldränder...Sammeln wir doch auf ungedüngten, ungespritzten Streuobstwiesen mindestens 30 Meter von Straßen entfernt.

Viele bezeichnen meine gesammelten Wildkräuter auch als Unkraut - dies aber liebevoll. Glauben Sie mir meine Unkräuter sind wichtige Pflanzen wie Giersch - Vogelmiere - Sauerampfer und Co.

Auch Wildfrüchte werden von mir gesammelt wie Brombeere - Vogelbeere - Hagebutte und natürlich auch Pilze.

Viele Fragen mich immer woher ich mein Wissen habe - dies ist ganz einfach zu beantworten. Es ist Gebrauchswissen -welches ich durch Gebrauch in über 50 Jahren erfahren habe und durch das tägliche arbeiten mit Wildkräutern  von mir weitergegeben wird.

Wir machen Ihnen gerne Appetit auf unsere Wildkräuter sie sind intensiver im Geschmack -

Ihr

Peter Franke

Löwenzahn Löwenzahn Peter Becker
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok